Hector und die Suche nach dem Paradies


Quelle: Lovelybooks.de
Quelle: Lovelybooks.de

Autor: Manuela Inusa

Verlag: Blanvalet

Bewertung: 4 von 5 Sterne




Dieses Buch hatte einfach alles was ich mir von einem Buch wünschen kann: Liebe, Freundschaft, Spannung und ein Happy End! Zudem hat es mich zum Nachdenken angeregt. Ich habe mir schon oft Gedanken darüber gemacht wie sich die Gesellschaft verändert hat. Wie sich die Art zu kleiden, zu benehmen und zu sprechen verändert hat. Gerade deswegen fand ich es so toll, von Manuela Inusa zu lesen, wie Jane Austen die "jetzige Welt" wahrscheinlich empfinden würde! Diese zwei verschiedenen Welten durch zwei unterschiedliche Frauen zu  vergleichen, war eine geniale Idee. Es hat großen Spaß gemacht die Geschichte zu lesen und sowohl mit Jane als auch mit Penny mitzufiebern. Daumen hoch!